Tag Archives: wirtschaft

kein Vollgeldsystem

Die Absurdität in unserem System ist eigentlich so offensichtlich: Die Banken sind dazu in der Lage, Geld quasi zu drucken. Das nennt sich dann girale Geldschöpfung. Das basiert im Prinzip darauf, dass sie Geld in einem gewissen Umfang mehrfach verleihen dürfen. Absurd wird das ganze dadurch, dass sie dieses Geld dann unter anderem dem Staat […]

Posted in gesellschaft | Tagged | Comments closed

jetzt ist es offiziell

Das, was wohl jedem denkenden Menschen mal aufgefallen ist, ist jetzt offiziell: Die Behauptungen der Rechteverwerter (Musikindustrie etc.) über den durch illegale Kopien verursachten Schäden entbehren jeder Grundlage. Der US-Rechnungshof hat sich die einschlägigen Studien mal etwas genauer angeschaut und hinterfragt. Sehr lesenswert, auch wenn die zugrundeliegende Tatsache nicht überrascht.

Posted in gesellschaft | Also tagged , , | Comments closed

Versteckte Ideologie

Ich bin auf ein Video der Julis aufmerksam gemacht worden. Abgesehen davon, dass dort lang und breit auf 2 Minuten 46 eine einzige Information ausgewalzt wird (wir sind hoffnungslos verschuldet), ist dort sehr geschickt in einem Nebensatz die eigentliche Ideologie versteckt, die transportiert werden soll. Bei 2:47 heißt es zum Abbau der Schulden: “Um dies […]

Posted in gesellschaft | Also tagged , | Comments closed