Regionalisierung durch den Ölpreis

Niels Boeing hat einen interessanten Beitrag über die möglichen Auswirkungen des hohen Ölpreises auf die Globalisierung geschrieben.

Ob man nun Anhänger der Globalisierung ist oder nicht: Sie ist erst einmal unausweichlich. Und natürlich gibt es Vor- und Nachteile. Ein großer Nachteil für uns ist ohne Zweifel die starke Konkurrenz durch Niedriglohnländer. Ob der steigende Ölpreis tatsächlich die eingesparten Löhne kompensieren kann? Irgendwann sicherlich. Das Öl wird uns nicht ausgehen – es wird nur immer teurer, bis es schließlich unbezahlbar ist. Wie die Anchovis in Futurama quasi.

This entry was posted in gesellschaft and tagged , . Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.